Englisch-sprechen-ist-einfacher-als-Sie-denken

4-fach-Nutzen fuer Ihr Vorstellungsgespraech auf Englisch und Deutsch

4-fach-Nutzen. 4-fach-Wirkung.

Mit nur 1 Training.

Grafik-4-fach-Nutzen-Vorstellungsgespraech-3

1. Nutzen / Wirkung:

Englisch-Sprechpraxis-Training für den englischsprachigen Teil.

Sie lernen und trainieren gleichzeitig, aktiv Englisch zu sprechen für das Vorstellungsgespräch. Damit Sie gut, sicher und entspannt Englisch sprechen und natürlich auch verstehen (mit Vokabular-/Grammatik-Auffrischung u.v.a.). Die schnelle Lösung, wenn ...

  • Sie nicht fließend genug Englisch sprechen, um im Vorstellungsgespräch zu überzeugen?
  • Ihnen oft die passenden englischen Wörter fehlen oder diese Ihnen zu spät einfallen?
  • Sie sprachlich unsicher sind und Sie spontan die “Zeiten” verwechseln?
  • Sie mehr Englisch verstehen als Sie selbst sprechen.
  • Sie länger überlegen, um auf Fragen wie diese zu antworten: “Do you have a realistic self-evaluation?”

2. Nutzen / Wirkung:

Vorstellungsgespräch-Simulation. So überzeugen Sie inhaltlich.

In der Vorstellungsgespräch-Simulation trainieren Sie die Inhalte des Vorstellungsgespräches unter realitätsnahen Bedingungen in Zusammenarbeit mit Personalleitern. Die Fragen der Gesprächspartner, Ihre Antworten, Ihre Fragen. Angepasst an Ihre persönliche Situation. Auf Deutsch und Englisch (Qualifikation, Berufserfahrung, Arbeitsbeispiele, Ziele, Hintergründe, Stärken, Schwächen, Fähigkeiten, Argumentation, Gehaltsverhandlung ...).

3. Nutzen / Wirkung:

Nebenbei gut vorbereitet für das Vorstellungsgespräch auf Deutsch.

Während des Trainings und der Vorstellungsgespräch-Simulation erstellten und optimierten Sie Ihr Bewerbungs-Gespräch-Profil. Erarbeitet und abgestimmt auf Ihre persönliche Bewerbungs-Situation. Es enthält alle relevanten Punkte des Vorstellungsgespräches.  Nutzen Sie das Knowhow jetzt einfach auch für die deutsche Version. So stimmen deutsche und englische Version überein und Sie sind ohne Zusatzarbeit bestens vorbereitet.

Nutzen Sie das Training schon vor oder während der Bewerbungsphase gewinnen Sie mit den strategischen Tipps (auch auf dieser Website) zusätzliche Chancen, die Ihnen einige unnötige Bewerbungsschreiben ersparen können.

4. Nutzen / Wirkung:

Fähigkeiten aus dem Englischtraining gleichzeitig im neuen Job nutzen.

Sie trainieren gleichzeitig Englisch für den künftigen Job. Damit Sie entspannt auf Englisch Gespräche führen, telefonieren, in Meetings überzeugen, und routiniert in Video- oder Telefonkonferenzen bestehen. Auch wenn die Inhalte des Vorstellungsgespräches von denen im Job abweichen, trainieren Sie jeden Tag 6 Stunden, sicher und spontan Englisch zu sprechen und Fragen zu stellen.

Ein Praxis-Training von dem Sie auch in Zukunft noch beruflich profitieren werden. Mit der Sicherheit und Garantie seit 1985.

Sie nutzen eine in Deutschland völlig neue Trainingskombination:

Statt nacheinander an einem Englischkurs teilzunehmen und sich dann, wie es die Profis tun, mit einem Coach zum Stundenhonorar auf das Vorstellungsgespräch vorzubereiten, gibt es jetzt beides in einem einzigen Training.

Bei der Vorstellungsgespräch-Simulation auf Englisch, zusammen mit ein Englisch-Intensiv-Training, fließt beides zusammen und beides  ineinander.

4 x Wirkung, 4 x Nutzen mit nur einem 1 Training.

1. Sie trainieren das Vorstellungsgespräch Inhaltlich, damit Sie systematisch den Erwartungen Ihrer Gesprächspartner, Personalleiter & Co. entsprechen. Damit Sie Ihre Stärken nicht nur detailliert kennen, sondern Sie auch spontan abrufen und gut trainiert im richtigen Moment wirkungsvoll nennen. Sie trainieren, das Gespräch zu Ihrem Vorteil auch aus der Sicht des Personalleiters zu sehen. Das hilft Ihnen in den richtigen Momenten relevant zu antworten und die Bedürfnisse und den Bedarf zu erfüllen.

2. Sie überzeugen englischsprachlich. Personalleiter erkennen, dass Sie sprachlich den beruflichen Anforderungen des neuen Jobs gewachsen sind. Dass Sie gegenüber Kunden, Partnern, Kollegen im persönlichen oder Telefongespräch sicherer Englisch sprechen als vor dem Training. Durch 6 Stunden Englisch-Sprech-Training täglich (Vokabular- und Grammatik-Training inklusive).

3. Da Sie die Inhalte des Vorstellungsgespräches mit dem Trainer erarbeiten, nutzen Sie Taktik und Inhalte auch für den deutschen Teil des Vorstellungsgespräches. So fallen Ihnen Argumentation und die passenden Antworten auch in dem ersten Teil des Vorstellungsgespräches spontan leichter. Und Sie fallen Ihnen im richtigen Moment ein.

4. Sie trainieren für das Vorstellungsgespräch aktiv, sicher und gut Englisch zu sprechen, Sie ergänzen Grammatik und Vokabular.

Das Beste: All das, was Sie in Ihrem Intensiv-Englisch-Training übten, nutzen Sie nicht nur während des Vorstellungsgespräches, sondern auch danach, wenn Sie im neuen Unternehmen arbeiten. Es ist Ihre wirkungsvolle Grundlage, damit Sie Ihren neuen Job auch sprachlich erfüllen können.

So wie junge Menschen nicht für die Schule, sondern fürs Leben lernen, trainieren Sie Englisch nicht allein für das Vorstellungsgespräch, sondern gleich für den folgenden neuen Job mit.

Kennen Sie eine andere Möglichkeit, sich cleverer und effektiver vorzubereiten?

English-Job-Boosting mit 4-fach-Nutzen: Für Bewerber/innen. Gegen Absagen.